TOP Ö 7.6: Verfügung über Geschäftsanteile, hier: Gesundheitszentrums-Verwaltungsgesellschaft mit beschränkter Haftung Fürstenwalde/Spree mit beschränkter Haftung, Wohnungswirtschaft GmbH Fürstenwalde (Spree)

Beschlussvorschlag:

Die Stadtverordnetenversammlung stimmt der Abtretung von 90 % des Geschäftsanteils an der Gesundheitszentrums-Verwaltungsgesellschaft Fürstenwalde/Spree, der Höhe nach 23.040 €, an die Wohnungswirtschaft GmbH Fürstenwalde/Spree zu. Gleichzeitig stimmt die Stadtverordnetenversammlung der Beteiligung der Wohnungswirtschaft GmbH Fürstenwalde/Spree an der Gesundheitszentrums-Verwaltungsgesellschaft Fürstenwalde/Spree durch Annahme der Abtretung eines Geschäftsanteils in Höhe von 90 % des Stammkapitals der Gesellschaft, der Höhe nach 23.040 € zu. Die Übertragung des Geschäftsanteils erfolgt unentgeltlich.