TOP Ö 7: Einwohnerfragestunde

Herr Heiß (mit der Aufzeichnung einverstanden) informiert, dass im Rahmen der öffentlichen Stellungnahme zum Entwurf des BPlanes 111 Bettina-von-Arnim-Straße ca. 230 Mitbewohner mitbestimmt haben. Er bekräftigt nochmals die Gründung eines Vereins, der sich der Verschönerung des Parkareals widmen wird.

 

Herr Engel (mit dem Mitschnitt einverstanden) berichtet, dass am Altstädter Platz die Errichtung eines Mehr- und eines Einfamilienhauses angedacht war. Nunmehr werden zwei Mehrfamilienhäuser vom Investor errichtet.

Herr Tschepe informiert, dass das Grundstück insgesamt denjenigen gehört, die das Areal Altstädter Ring entwickeln. Sie errichten auf dem Teilgrundstück ein 3geschossiges Mehrfamilienhaus. In der Summe werden 39 Wohnungen errichtet. Für das Verkehrsaufkommen wurde maßgeblich die Zahl der Wohnungen untersucht und als nicht kritisch eingeschätzt.

 

Herr Tobias Vorwerks   (mit der Aufzeichnung einverstanden) spricht sich für eine Städtepartnerschaft mit KW bzw. der Zusammenarbeit auf breiter Ebene aus.