TOP Ö 3.4: Änderung der Deckungsquellen für die technische Aufrüstung der Biogasanlage

Nachtrag: 04.08.2006

Beschluss: Zustimmung

Abstimmung: Ja: 10

Beschlussvorschlag:

Die Stadtverordnetenversammlung beschließt für die Finanzierung der Sanierung der Biogasanlage die Haushaltsstelle   5632 9400  zu entlasten, die Haushaltsstelle 6342 9502 mit insgesamt 120.000 € zu belasten und 6.000 € aus der Haushaltsstelle 8800 9400 bereitzustellen. Die anderen bereits beschlossenen Deckungsquellen bleiben unverändert.