Antrag zur Tariferhöhung im schwapp

Betreff
Antrag zur Tariferhöhung im schwapp
Vorlage
4/370
Art
Beratungsdrucksache öffentlich

Beschlussvorschlag:

Dem Antrag der GMF Gesellschaft für Entwicklung und Management von Freizeitsystemen mbH & Co.KG  auf Änderungen der Tarife im schwapp zum 01.10.2006 wird zugestimmt.

Sachverhalt:

Der Betriebsführer GMF des FSF- Kommunalen Eigenbetriebes Freizeitbad „schwapp“ hat mit Schreiben vom 17.7.2006 einen Antrag auf Änderungen der Tarife im Freizeitbad „schwapp“ gestellt.

Die Begründung und das erforderliche Zahlenmaterial finden sich in der Anlage.

Reim

Werkleiter

FSF -  Kommunaler Eigenbetrieb

Freizeitbad schwapp

______________________________________