Informationen zum Innenstadtbüro in der Mühlenstraße (BE: Hr. Holtkamp)

Betreff
Informationen zum Innenstadtbüro in der Mühlenstraße (BE: Hr. Holtkamp)
Vorlage
6/IV/870
Aktenzeichen
4.61_al
Art
Informationsdrucksache öffentlich

Sachverhalt:

Die Nutzung des Innenstadtbüros in der Mühlenstraße 25, 15517 Fürstenwalde/Spree ist voraussichtlich bis Ende 2019 wie folgt organisiert sein: Die Räumlichkeiten sollen den Gruppen so unkompliziert wie möglich zur Verfügung gestellt und auch eine technische Ausstattung nach Auslaufen des Bund-Länder-Programmes der Städtebauförderung "Aktive Zentren" (https://lbv.brandenburg.de/1006.htm (Landesamt für Bauen und Verkehr des Landes Brandenburg, Zugriff: 15.02.2019) gesichert werden.

 

Nutzung/Zugänglichkeit

Ein Schlüssel ist schon seit längerer Zeit im Tourismusbüro hinterlegt und kann während der Öffnungszeiten dort abgeholt werden. Die abholende Person trägt sich in eine Liste ein. Die Abgabe erfolgt dann wieder persönlich oder abends nach Beendigung in den Briefkasten des Tourismusbüros.

Ein weiterer Schlüssel ist in der Stadtverwaltung hinterlegt und kann zu den Sprechzeiten abgeholt und zurückgegeben werden. Auch hier kann der Schlüssel gegen Unterschrift entliehen werden, geht an die Stadtverwaltung zurück oder im abgestimmten Ausnahmefall abends im Umschlag in den Briefkasten der Stadtverwaltung am Eingang „Am Markt 4“..

 

Das Innenstadtbüro im Internet

Der elektronische Belegungsplaner musste nach Umzug der Internetseite des Innenstadtmanagements (ISM) auf die Seite http://www.fuerstenwalde-spree.de/seite/342733/innenstadtmanagement.html (Stadt Fürstenwalde/Spree, Zugriff: 15.02.2019) neu eingerichtet werden. Hier mussten unterschiedliche technische Möglichkeiten geprüft werden. Die gefundene Lösung ermöglicht dem Nutzer eine Rückmeldung nach erfolgter Terminsicherung, dies ist nicht bei allen Systemen möglich.

Die Lösung wurde umgesetzt und steht nun auf der Seite des Innenstadtmanagements digital zur Verfügung unter http://www.fuerstenwalde-spree.de/seite/381681/belegungsplaner.html (Stadt Fürstenwalde/Spree, Zugriff: 15.02.3019). Alle aktuellen Nutzergruppen werden vom ISM in die technische Nutzung eingewiesen. Zum Termin lädt das ISM die Nutzer ein. Aktuell laufen die Termine der regelmäßigen Gruppentreffen turnusmäßig weiter. Neue Nutzer können sich über den angegebenen Kontakt an das Innenstadtmanagement wenden.

Der Telefonanschluss bleibt für Notfallanrufe und Kontakte nach Außen erhalten. Wichtig ist er zudem für den freien Zugang zum Internet vom Büro aus und die Einrichtung eines Freifunk-Zugangs. Dieser wird zeitnah umgesetzt.

 

Verstetigung

Die Finanzierung des Innenstadtbüros erfolgt bis Ende 2019 aus Mitteln des Bund-Länder-Programms der Städtebauförderung „Aktive Zentren“. Verwaltungsseitig wird eine Aufrechterhaltung des niedrigschwellig erreichbaren Raumangebots in der Mühlenstraße angestrebt.

Im Auftrag

 

Christfried Tschepe

Fachbereichsleiter Stadtentwicklung

______________________________________