Feststellung des Abstimmungsergebnisses zum Bürgerbudget 2021

Betreff
Feststellung des Abstimmungsergebnisses zum Bürgerbudget 2021
Vorlage
7/DS/249
Art
Beratungsdrucksache öffentlich

Beschlussvorschlag:

Der Ausschuss Haushalt, Finanzen und Bürgerbudget stellt das Abstimmungsergebnis mit                     sechs Siegervorschlägen und einem Budget von 70.500 € fest. Das verbleibende Restbudget von 9.500€ wird gem. §6 (3) der Bürgerbudgetsatzung in das Folgejahr übernommen.

 

 

Sachverhalt:

Am 13. September 2020 standen 48 Vorschläge für das Bürgerbudget 2021 zur Abstimmung. Insgesamt haben 1.044 Fürstenwalderinnen und Fürstenwalder ihre Stimme abgegeben. Davon nutzten 88 Bürgerinnen und Bürger die  Möglichkeit der Vorab-Abstimmung.

Folgende sechs Vorschläge gehören zu den Siegern der Abstimmung und können im Jahr 2021 mit insgesamt 70.500 € umgesetzt werden:

 

  1. Gestaltung der Kinderbibliothek mit 336 Stimmen (8.000€)
  2. Beleuchtung Ampferweg mit 334 Stimmen (15.000€)
  3. Außenanlage Fürstenwalder Tierheim mit 322 Stimmen  (10.000€)
  4. Spielgerät für Molkenberg mit 250 Stimmen (15.000€)
  5. Neue Steganlagen am Trebuser See mit 247 Stimmen (15.000€)

6.    Freies Internet für die Stadt mit 233 Stimmen (7.5000€)

 

Das verbleibende Restbudget von 9.500€ wird gem. §6 (3) der Bürgerbudgetsatzung in das Folgejahr übernommen.

Matthias Rudolph

Bürgermeister