Satzung über Aufwandsentschädigungen für Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Fürstenwalde/Spree, des Ortsbeirates Trebus, der sonstigen Beiräte sowie für Vertreter der Stadt in rechtlich selbständigen Unternehmen

Betreff
Satzung über Aufwandsentschädigungen für Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Fürstenwalde/Spree, des Ortsbeirates Trebus, der sonstigen Beiräte sowie für Vertreter der Stadt in rechtlich selbständigen Unternehmen
hier: 1. Änderung
Vorlage
5/263
Aktenzeichen
1.16
Art
Beratungsdrucksache öffentlich

Beschlussvorschlag:

Die Stadtverordnetenversammlung beschließt die 1. Änderung zur Satzung über Aufwandsentschädigungen für Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Fürstenwalde/Spree, des Ortsbeirates Trebus, der sonstigen Beiräte, der Wahlhelfer und den Ehrenbürgermeister sowie für Vertreter der Stadt in rechtlich selbständigen Unternehmen.

Sachverhalt:

Die Satzung über Aufwandsentschädigungen für Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Fürstenwalde/Spree, des Ortsbeirates Trebus, der sonstigen Beiräte sowie für Vertreter der Stadt in rechtlich selbständigen Unternehmen vom 12.03.2009 wurde um eine finanzielle Anerkennung für die Wahlhelfer und den Ehrenbürgermeister ergänzt. Die  Änderungen bzw. Ergänzungen sind in der Satzung kenntlich gemacht.

Hengst

Bürgermeister

______________________________________

Anlagen:

Satzungsentwurf