Verabschiedung des Haushaltsplanes 2011 einschließlich Finanzplan für die Jahre 2011 - 2014

Betreff
Verabschiedung des Haushaltsplanes 2011 einschließlich Finanzplan für die Jahre 2011 - 2014
Vorlage
5/298/1
Aktenzeichen
fe-ma
Art
Beratungsdrucksache öffentlich
Referenzvorlage

Beschlussvorschlag:

Die Stadtverordnetenversammlung beschließt die Haushaltssatzung 2011 in der vorgelegten Fassung.

Sachverhalt:

Die Stadt Fürstenwalde beschließt für das Haushaltsjahr 2011 ihren fünften Haushalt nach doppischen Grundsätzen. Danach sind Erträge und Aufwendungen, sowie Einzahlungen und Auszahlungen aus laufender Verwaltungs-, Investitions- und Finanzierungstätigkeit im Haushaltsplan auszuweisen.

Die Ansätze der Erträge und Aufwendungen beruhen auf den vorläufigen Ist-Ergebnissen des Jahres 2010 und den zu erwartenden Änderungen für 2011. Die Einzelansätze sind mit den Produktverantwortlichen abgestimmt worden.

 

Der Bau eines neuen Bürogebäudes erhöht das Investitionsvolumen, welches in den Vorjahren immer zwischen 5,0 und 6,0 Mio. € lag, einmalig um 8.494.700 €. Diese Investition soll vollständig über einen Kommunalkredit refinanziert werden. Alle übrigen Investitionen werden aus Einnahmen der Stadt (Investitionspauschale, Fördermittel, Beiträge, Abschreibungen) finanziert.

 

Dem Vorbericht sind alle weiteren Angaben zu entnehmen.

 

Die Haushaltssatzung 2011 sowie die Ergebnis- und Finanzplanung bis zum Jahr 2014 sind dieser Beschlussvorlage beigefügt.

 

In Vertretung

 

Dr. Fehse

Erster Beigeordneter

Anlagen:

Haushaltssatzung 2011 einschließlich Haushaltsplan