Jahresabschluss 2004 des Städtischen Betriebshofes Fürstenwalde - Kommunaler Eigenbetrieb

Betreff
Jahresabschluss 2004 des Städtischen Betriebshofes Fürstenwalde - Kommunaler Eigenbetrieb
Vorlage
4/289
Aktenzeichen
Beczk.
Art
Beratungsdrucksache öffentlich

Beschlussvorschlag:

1. Feststellungs- und Entlastungsbeschluss

 

Vorbehaltlich des Prüfungsergebnisses des Gemeinde- und Rechnungsprüfungsamtes

des Landkreises Oder- Spree wird der Jahresabschluss 2004 festgestellt und die Werkleitung entlastet.

Beschluss über die Ergebnisverwendung

 

Der Jahresüberschuss in Höhe von 2.929,12 € wird auf neue Rechnung vorgetragen.

Der Beschluss erfolgt vorbehaltlich des Prüfungsergebnisses des Gemeinde- und Rechnungsprüfungsamtes des Landkreises Oder-Spree.

 

 

 

 

Sonnhild Beczkowski

Werkleiterin

Sachverhalt:

Betr.: Jahresabschluss 2004 des Städtischen Betriebshofes Fürstenwalde- Kommunaler

Eigenbetrieb

 

In der Anlage übergebe ich Ihnen den Jahresabschluss 2004 des Städtischen Betriebshofes Fürstenwalde - Kommunaler Eigenbetrieb.

 

Der Jahresabschluss wird dem Landkreis Oder-Spree, Gemeinde- und Rechnungsprüfungsamt

zur Prüfung nach § 26 der Eigenbetriebsverordnung in Verbindung mit § 117 der Gemeindeordnung des Landes Brandenburg übergeben.

Bis zur Vorlage des Rechnungsprüfungsberichtes erfolgen die Beschlüsse der Stadtverordnetenversammlung gemäß § 7 der Eigenbetriebsverordnung unter Vorbehalt des Prüfungsergebnisses.

 

Der Jahresabschluss 2004 weist ein Jahresüberschuss von 2.929,12 € aus.

Es wird vorgeschlagen,  den Jahresüberschuss auf neue Rechnung vorzutragen.

 

 

Anlagen:

Jahresabschluss 2004