Der Bürgermeister bedankt sich bei den Fraktionen der PDS und der FDP, die ihren Anteil zur Finanzierung der Bürgerauszeichnung („Goldener Rabe“) geleistet haben.

 

Als Vorsteher des Zweckverbandes unterbreitet Herr Reim ein Angebot, eine Zwischenbilanz nach einem Jahr Betriebsführung zu ziehen.

Terminvorschlag ist der 17. August, 17.00 Uhr im Versammlungsraum der Kläranlage. In der Informationsveranstaltung werden sowohl die Geschäftsleitung als auch der Personalrat über das Jahr berichten und für weitere Fragen zur Verfügung stehen. 

Eine entsprechende Einladung geht den Abgeordneten noch zu.