TOP Ö 6.13: Einfacher Bebauungsplan Nr. I "Einzelhandelsentwicklung Fürstenwalde Nord" hier: Beschluss über den Erlass einer Veränderungssperre

Beschluss: Zustimmung

Abstimmung: Ja: 10, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

Beschlussvorschlag:

1.      Zur Sicherung der Ziele der Planung wird für das gesamte Plangebiet des Einfachen Bebauungsplanes Nr. I „Einzelhandelsentwicklung Fürstenwalde Nord“ eine Veränderungssperre gemäß § 14 BauGB als Satzung gemäß § 16 BauGB beschlossen. Damit wird festgelegt, dass Vorhaben im Sinne des § 29 BauGB mit zentren- sowie zentren- und nahversorgungsrelevanten Sortimenten gemäß „Fürstenwalder Liste“ des Einzelhandels- und Zentrenkonzeptes nicht durchgeführt werden dürfen.

 

  1. Die Verwaltung wird beauftragt, die Satzung über die Veränderungssperre ortsüblich öffentlich bekannt zu machen.