TOP Ö 9.3: Beachvolleyballanlage am Pneumant Sportforum

Herr Sachse spricht gegen diesen Beschlussvorschlag, er ist gegen einen Beachvolleyballplatz, da es ausreichende alternative Möglichkeiten gibt. Der Änderungsantrag der DIE PARTEI sollte auch abgelehnt werden, denn es handelt sich beim Flunkyball um eine vorgeschlagene Sportart, bei der vor allem Alkohol konsumiert wird.

Herr Fischer findet die Äußerungen nachvollziehbar und aus monetärer Sicht wird er sich enthalten (Folgekosten, Versandung der vorhandenen Anlage, Instandhaltungskosten etc.).

Herr Petenati bittet ausdrücklich um Unterstützung für das Vorhaben.