Betreff
Jahresrechnung der Stadt Fürstenwalde für das Haushaltsjahr 2006
Vorlage
4/514
Aktenzeichen
he-ma
Art
Beratungsdrucksache öffentlich

Beschlussvorschlag:

Die Jahresrechnung der Stadt Fürstenwalde für das Haushaltsjahr 2006 mit dem Rechenschaftsbericht wird zur Kenntnis genommen und zur Prüfung an den Rechnungsprüfungsausschuss verwiesen.

Sachverhalt:

Jahresrechnung der Stadt Fürstenwalde für das Haushaltsjahr 2006

 

Die Jahresrechnung wurde am 12.12.2007  vom Ersten Beigeordneten aufgestellt.

 

Sie schließt wie folgt ab:

 

 

 

Verwaltungshaushalt

Vermögenshaushalt

Gesamthaushalt

1.

Soll–Einnahmen

40.204.445,84

5.840.445,89

46.044.891,73

 

+ neue Haushaltseinnahmereste

-

450.372,58

450.372,58

 

– Abgang alter 

   Haushaltseinnahmereste

 

-

 

532.308,67

 

532.308,67

 

– Abgang alter 

   Kasseneinnahmereste

 

329.009,85

 

116.430,67

 

445.440,52

 

Summe bereinigte Soll–Einnahmen

 

 

39.875.435,99

 

5.642.079,13

 

45.517.515,12

2.

Soll–Ausgaben

39.837.486,74

4.989.462,37

44.826.949,11

 

+ neue Haushaltsausgabereste

38.141,00

815.506,95

853.647,95

 

– Abgang alter

   Haushaltsausgabereste

 

-

 

162.890,19

 

162.890,19

 

– Abgang alter Kassenausgabereste

191,75

-

191,75

 

 

 

 

 

 

Summe bereinigte Soll–Ausgaben

38.875.435,99

5.642.079,13

45.517.515,12

 

 

Der Ausgleich des Verwaltungshaushaltes konnte nur durch eine Einnahme-Sollbuchung in Höhe von 4.571.668,78 € (Fehlbetrag) zu Lasten des Haushaltsjahres 2007 hergestellt werden.

 

Der Rechenschaftsbericht der dieser Beratungsdrucksache beigefügt ist enthält die weiteren notwendigen Erläuterungen und Übersichten.

 

Der Bürgermeister hat die Jahresrechnung am 12.12.2007 festgestellt und mit dieser Vorlage der Stadtverordnetenversammlung Fürstenwalde zugeleitet.

Reim

Bürgermeister

 

Anlage:

Rechenschaftsbericht